uid=6d90eec7091f9ce5ea85b81c9a99d30f

Schirmherren 2016: Europäisches
Parlament
Rainer Maria
Kardinal Woelki
Kontakt facebook twitter flickr English Version
Javier María   Prades López

Javier María Prades López

Prof. Dr. Javier María Prades López ist Professor für Dogmatik und Rektor der Universidad Eclesiástica San Dámaso in Madrid. Er ist Mitglied der Internationalen Theologenkommission und ist Herausgeber der Zeitschrift „Revista Española de Teología“ sowie weiterer Zeitschriften und Bücher. Er ist Autor zahlreicher Beiträge zu theologischen, gesellschaftlichen und kulturellen Fragen.

Manoli   Ramírez de Arellano

Manoli Ramírez de Arellano

Das vielfältige Repertoire der spanischen Sopranistin Manoli Ramírez de Arellano umfasst Stücke aus der Volkstradition ihrer Heimat ebenso wie altes religiöses Liedgut, portugiesischen Fado und sephardische Musik. Neben zahlreichen Auftritten auf Konzerten in ganz Europa hat die Sängerin aus Madrid auch einige CDs aufgenommen, darunter Venite a laudare, Vergine Madre sowie mit der Gruppe „Psalterium“ Rosa das Rosas.

Lucio   Rossi

Lucio Rossi

Der Physiker Prof. Dr. Lucio Rossi ist seit 2011 Leiter des Projektes High Luminosity LHC am CERN in Genf, das zum Ziel hat, die Leistung des Large Hadron Colliders (LHC) bis 2020 um das Zehnfache zu steigern. Zuvor war er seit 2001 verantwortlich für die supraleitenden Magnete des LHC und damit maßgeblich beteiligt an der aufsehenerregenden Entdeckung des Higgs-Bosons im Jahre 2012.

Der Autor von über 100 internationalen wissenschaftlichen Veröffentlichungen wurde 2007 mit dem IEEE Superconductivity Award ausgezeichnet.

Bernhard   Scholz

Bernhard Scholz

Bernhard Scholz ist seit 2009 Präsident der „Compagnia delle Opere“, einer Vereinigung von etwa 35000 klein- und mittelständischen Unternehmen und gemeinnützigen Organisationen in Italien. Er ist Unternehmensberater und seit 2006 Leiter der „Scuola d’Impresa della Fondazione per la Sussidiarietà“, einer Akademie für Führungskräfte kleiner und mittelgroßer Unternehmen.

Details

John   Waters

John Waters

John Waters ist Journalist und Schriftsteller in Irland. Seit 1981 schreibt er für irische Zeitschriften und ist seit 1991 Kolumnist bei der Irish Times. Er ist Autor mehrerer Bücher, Hörspiele, Bühnenstücke und Song-Texte.

Details

Josef   Zöhrer

Josef Zöhrer

Dr. Josef Zöhrer lehrt seit 1986 an der Pädagogischen Hochschule schwerpunktmäßig die Fächer Dogmatik und Religionsdidaktik.

Der 1950 in Knittelfeld (Österreich) geborene Theologe war nach dem Studium an den Universitäten Graz und Regensburg zunächst mehrere Jahre im Schuldienst und promovierte dann 1983 bei Joseph Ratzinger mit einer Arbeit über den Philosophen Karl Japsers.

Download

Programm 2014